Additional menu

Homöopathie und Heilpflanzen bei Diabetes: Naturheilmittel als ergänzende Therapie

Diabetes ohne Medikamente zu behandeln, ist in der Regel nicht möglich. Allerdings kann eine homöopathische Begleitbehandlung mit Heilpflanzen den Diabetes – vor allem Diabetes Typ 2 – günstig beeinflussen. Erfahren Sie hier, welche Pflanzen und Wirkstoffe zu den natürlichen Blutzuckersenkern gehören. Artikelübersicht Wie Naturheilmittel bei Diabetes angewandt werdenDiabetes-Mittel aus der HomöopathieHeilpflanzen bei Diabetes Das Wichtigste […]

Weiterlesen Homöopathie und Heilpflanzen bei Diabetes: Naturheilmittel als ergänzende Therapie

Insulinpumpe: Ihr sicherer Begleiter für den Alltag

Eine Insulinpumpe ahmt die Funktion der Bauchspeicheldrüse nach und versorgt Menschen mit Diabetes mellitus kontrolliert mit Insulin. Dabei wird eine Kanüle unter die Haut gelegt, wodurch das Insulin über einen kleinen Schlauch in das Unterhautfettgewebe gelangt. Sie erhalten dadurch mehr Lebensqualität und Flexibilität im Alltag. Das Wichtigste auf einen Blick: Eine Insulinpumpe gewährleistet über 24 […]

Weiterlesen Insulinpumpe: Ihr sicherer Begleiter für den Alltag

Natürliche Begleittherapie mit Glycowohl bei Diabetes Typ 2 und Prädiabetes

Für Diabetiker ist es im Alltag wichtig, die Blutzuckerwerte konstant im Auge zu behalten. Es ist wissenschaftlich belegt, dass bestimmte pflanzliche Extrakte einen positiven Einfluss auf den Therapieverlauf von Diabetes ausüben können. Homöopathische Arzneimittel wie Glycowohl sind offiziell zugelassen und können Ihre medizinischen Therapie unterstützen. Das Wichtigste auf einen Blick: Naturheilmittel können die ärztliche Therapie […]

Weiterlesen Natürliche Begleittherapie mit Glycowohl bei Diabetes Typ 2 und Prädiabetes